Verwaltung - Karriere - Concept Wiesner-Hager
zurück

Verwaltung & Vertrieb

Mit einer Exportquote von mehr als 50% nimmt Wiesner-Hager eine Sonderstellung in der österreichischen Büromöbelindustrie ein. Die ausgeprägte Internationalisierung und das breite Produktsortiment bringen viele Berufsbilder und Aufgabenfelder mit sich, was Wiesner-Hager zu einem der interessantesten Arbeitgeber sowohl in der Region als auch überregional macht.

Die Geschäftsleitung von Wiesner-Hager sowie alle administrativen Abteilungen befinden sich am Hauptsitz in Altheim:

 

In Zusammenarbeit mit externen Designern entwirft und konstruiert die Produktentwicklung neue Möbelprogramme. Sie legt dabei ein besonderes Augenmerk auf hohe Gestaltungsqualität. Qualität und Professionalität sind auch die wichtigsten Stichworte für die fertigungsnahen Bereiche wie Beschaffung, Arbeitsvorbereitung, Auftragsabwicklung, Disposition und natürlich die Qualitätssicherung, die nicht nur die Produkte, sondern auch die Prozesse sichert.

 

Auch die Bereiche Personalwirtschaft, Finanzwirtschaft und Marketing sind am Hauptstandort angesiedelt. Sie steuern ihre Aktivitäten zentral über alle Unternehmensstandorte hinweg. Alle Bereiche werden durch eine moderne IT-Infrastruktur unterstützt, die für reibungslose Workflows über Standortgrenzen hinweg sorgt.

 

Der Wiesner-Hager Vertrieb ist dezentral in mehreren Niederlassungen organisiert. Unsere VertriebskollegInnen arbeiten an unterschiedlichen nationalen und internationalen Standorten – entweder direkt am Markt oder über Handelspartner.

 

Diversität ist uns wichtig. Wir sehen es als Stärke, Menschen unabhängig von Geschlecht, Ausbildung, Herkunft oder Alter zu beschäftigen. Denn diese Vielfalt fördert die Kreativität, schafft Innovation und bringt eine lebendige und offene Kultur ins Unternehmen.