paro_2: Österreichs beliebtester Bürostuhl bekommt ein Update - News & Presse - Wiesner-Hager - Concept Wiesner-Hager
zurück

News & Presse

Meldungen, News & Pressebilder

paro_2: Österreichs beliebtester Bürostuhl bekommt ein Update

24.09.2014

Design: neunzig° design

Was macht ein Drehstuhlprogramm zur meistverkauften Bürostuhlserie Österreichs? Das Geheimnis ist leicht erklärt: Das beste Preis-/Leistungsverhältnis! Mit paro_2 aktualisiert Wiesner-Hager nun sein erfolgreichstes Bürostuhlprogamm paro. Frei nach dem Motto „Stärken stärken“ präsentiert sich paro_2 mit noch mehr Funktionen und spürbar bequemerem Sitzkomfort zu einem erstaunlich günstigen Preis.

Die Erfolgsstory von Wiesner-Hager’s Bestseller ist lang. Konzipiert als wirtschaftlich attraktiver Qualitäts-Drehstuhl, findet man paro vom Kleinstbetrieb bis zu multinationalen Unternehmen wie Siemens, Airbus, Coca Cola, Raiffeisen International, Voest Alpine, Microsoft oder Skoda – quer durch ganz Europa. Bereits mehr als 350.000 Büromenschen sitzen täglich auf Österreichs Nr. 1.

Für mehr Wohlbefinden und Komfort.
paro_2 bietet eine Reihe von verbesserten und neuen Funktionen und Komfortthemen. So wurde die bestehende Rückenlehne um eine zweite, höhere Lehne ergänzt, die auch sehr großen Personen volle Rückenunterstützung bietet. In Kombination mit der Höhenverstellbarkeit der Lehnen wird eine großflächige ergonomische Rückenunterstützung vom Lendenwirbelbereich bis über die Brustwirbel hinaus garantiert.

Bewährte Qualität by Wiesner-Hager: Ein zum Patent angemeldeter Kanten- bzw. Schlagschutz für die Netzrückenlehne verbessert deren Stoßfestigkeit um ein Vielfaches.
State of the art sind auch die Bedienungskomfort-Features, wie sie sonst nur in höheren Preisklassen zu finden sind: bequeme Federkraft-Schnelleinstellung des Anlehndrucks der Rückenlehne zur Anpassung an das Körpergewicht sowie stufenlose Verstellmöglichkeiten von Sitzhöhe, Sitztiefe und Rückenlehnenhöhe zur Anpassung an die Körpergröße des Nutzers. Wer sich das manuelle Einstellen ersparen will, kann optional auch eine Mechanik mit automatischer Gewichtseinstellung wählen, die das Körpergewicht des Nutzers selbstständig erkennt und darauf abgestimmt den Anlehndruck automatisch einstellt. Besonders empfehlenswert bei Desksharing und Schichtbetrieb.

Nicht nur an den ergonomischen Features wurde „geschraubt“ sondern auch das Design von Rücken und Sitz wurde deutlich aufgewertet – mit hochwertigen Bezugsstoffen und einem innovativen atmungsaktiven Stricknetzgewebe für die Rückenlehne.
Abgerundet wird die Bürostuhlfamilie durch drei attraktive Freischwinger als Besucher- oder Besprechungsstühle.

Fazit: So bequem kann Wirtschaftlichkeit sein. Trotz der zahlreichen Verbesserungen und Erweiterungen konnte der Preis auf seinem erstaunlich niedrigen Niveau gehalten werden. Mit der Kompetenz des österreichischen Bürostuhl-Marktführers verbindet Wiesner-Hager 100 % Qualität mit ausgereifter Ergonomie und beeindruckendem Sitzkomfort bei gleichzeitig hoher Wirtschaftlichkeit. Die besten Voraussetzungen also, um der beliebteste Bürostuhl Österreichs zu bleiben.

Newsletter bestellen!

Über aktuelle Projekte, Produkt-Innovationen und neueste Trends informiert sein!