Ruhepol in Mittelzonen - News & Presse - Wiesner-Hager - Concept Wiesner-Hager
zurück

News & Presse

Meldungen, News & Pressebilder

Ruhepol in Mittelzonen

15.09.2015

Design: Boris Klimek

 
Wohnzimmer, Marktplatz oder Lounge? Die Mittelzone ist Treffpunkt und Ruhepol zugleich. Während der klassische Arbeitsplatz tendenziell gestrafft und verkleinert wird, wandern die arbeitsplatznahen Freiräume in die Mittelzone.
 
Das modulare Polstermöbelprogramm element wurde speziell für Mittelzonen in Open-Space-Büros entwickelt. Die Rückenteile lassen sich einzeln – und unterschiedlich kombiniert – vertikal aufeinander stecken. Die Höhe des Polstermöbels bestimmt den Grad der visuellen und akustischen Abschirmung. Der ergonomische Schaumstoffaufbau und die flexible Gurtunterfederung sorgen für einen angenehmen Sitzkomfort.
 
Räumlich lässt sich element vom Einzelsofa bis zu großen Konfigurationen gruppieren. Das hochwertige Polstermöbel eignet sich besonders für neue Formen der Kommunikation, als Rückzugsort oder als temporärer Arbeitsplatz – und macht aus der Mittelzone eine Begegnungszone. Hier werden Ideenfindung, klassisches Business und Privates zusammengeführt – mit Rückzugsmöglichkeit. Die hohe Modularität von element ermöglicht dabei eine flexible Integration in den organisatorischen und räumlichen Kontext der Büro-Architektur.
 
 
Kooperation: mminterier
Design: Boris Klimek

Newsletter bestellen!

Über aktuelle Projekte, Produkt-Innovationen und neueste Trends informiert sein!