Wiesner-Hager auf der Orgatec 2018: Review - News & Presse - Wiesner-Hager - Concept Wiesner-Hager
zurück

News & Presse

Meldungen, News & Pressebilder

Wiesner-Hager auf der Orgatec 2018: Review

30.10.2018

Vom 23. bis 27. Oktober fand die diesjährige „Orgatec“ in Köln statt. Auf Europas wichtigster und größter Büromöbelfachmesse stellten mehr als 750 Unternehmen der internationalen Büroeinrichtungsbranche aus und konnten dort etwa 63.000 Messebesucher begrüßen. Als einziger österreichischer Büromöbelhersteller war Wiesner-Hager auf der Leitmesse mit einem eigenen Stand vertreten. Als Spezialist für Bürokonzeption und -einrichtung zeigte Wiesner-Hager, wie man aus klassischen Büros zeitgemäße Kreativstätten für moderne Arbeitsformen macht.
  
Produktinnovationen auf der Orgatec 2018
Unter den Wiesner-Hager Neuheiten finden sich u.a. folgende Highlights:

  • Mit yuno Office wurde ein unkonventionelles Tischprogramm speziell für die mobilen Anforderungen von Co-Working Spaces entwickelt. 
  • Als Antwort auf die zunehmende Flexibilisierung in der Büronutzung hat Wiesner Hager das umfangreiche Bürotischsystem etio kreiert. Es bringt Einzelarbeitsplatz, Doppelarbeitsplatz – auf Wunsch auch elektrisch bis zur Stehhöhe verstellbar – und Workbench in ein gestalterisches Designkonzept.
  • Das Mittelzonenprogramm m.zone wurde um unkonventionelle Bausteine erweitert: „Cloud“ und „Hot Desk“ sind die zwei neuen charmanten Begleiter im Teambüro. Sie dienen dem informellen und raschen Informationsaustausch innerhalb von Teams oder dem Arbeiten zwischendurch.

Newsletter bestellen!

Über aktuelle Projekte, Produkt-Innovationen und neueste Trends informiert sein!